Letzte Änderung:       21.09.2021

ljvlogoneuvonljvklein3

      Landesjagdverband Rheinland-Pfalz e.V.

   Kreisgruppe Mainz-Bingen

wappenlkmzb01
foto gesamt Kopie1
Aktuelles

hier finden Sie Neues zu:

Wegweiser3

Jagd und Jäger September 2021

Marion Frank

Jagd und Jäger Oktober 2021

Marion Frank

Schießstandaufsicht 07.07. - 15.09.2021

Karl-Heinz Alles

Formular: Wildfolgevereinbarung gem. § 35 LJG

LJV Rheinland-Pfalz




21.09.2021

Der Kreisjagdmeister teilt mit:

Die Jägerprüfungstermine für 2021 sind wie folgt festgelegt:

- Schießprüfung am 05.10.2021

- schriftliche Prüfung am 20.10.2021

- mündlich/praktische Prüfung am 29. und 30.10.2021.

Bitte beachten Sie, dass am 05.10.2021 und am 29.10.2021 sowie am 30.10.2021 kein Schießbetrieb in Mainz-Ebersheim stattfinden kann.

Da die Jägerprüfung nicht öffentlich ist, bleibt der Schießstand an diesen Tagen geschlossen.


Gerd Neher, KJM





21.09.2021

Bruchniederlegung am 1.11. im Lennebergwald

Liebe Mitglieder,
aufgrund der aktuellen Pandemielage, kann die Bruchniederlegung dieses Jahr nicht stattfinden. Auch und gerade in Zeiten von Corona gilt der alte jagdliche Grundsatz: Sicherheit geht vor! Gedenken wir unseren Toten dieses Jahr bei einem Spaziergang im kleinen Kreis und ich hoffe Sie nächstes Jahr gesund wiederzusehen.


BODO LAMBERTH, KGV





24.08.2021


Brauchbarkeitsprüfung für Jagdhunde

Die Kreisgruppe Mainz-Bingen richtet vom 10-12.9.2021 die Brauchbarkeitsprüfung für Jagdhunde im Raum Mainz-Bingen aus.

Folgende Prüfungen werden durchgeführt:
Modul 1 - 5

Nennungen bitte schriftlich an den Prüfungsleiter
WG Rainer Fleischmann, Ernst Ludwigstr. 78, 55435 Gau-Algesheim.

Vor Beginn der Prüfung sind dem Prüfungsleiter folgende Unterlagen vorzulegen:

... hier weiterlesen



02.07.2021

Der Kreisjagdmeister teilt mit:

Nachdem auch in diesem Jahr die Jahreshauptversammlung nicht stattfinden konnte, möchte ich die Jägerschaft des Kreises Mainz-Bingen und der Stadt Mainz auf diesem Weg über die Vorgänge des abgelaufenen Jagdjahres informieren.

Die Erlegungszahlen des Jagdjahres 2020/2021 sehen wie folgt aus:

Rotwild 266 Stück davon 10 Hirsche der Klasse I, 19 Hirsche der Klasse II, 39 Hirsche der Klasse III.

Schwarzwild 1151 Stück (622 Stücke weniger als im vergangenen Jahr !) davon 50 Stück Fallwild, (41 durch Straßenverkehr)

Rehwild 2227 Stück (1024 männliche und 1203 weibliche Rehe, 131, mehr als im abgelaufenen Jagdjahr)
... hier weiterlesen




Die Anordnung 1-2021 betreffs des Schießstandes Mainz-Ebersheim des LJV Rheinland-Pfalz wird mit Wirkung vom 1.7.2021 außer Kraft gesetzt.

Es ist damit ein normaler Betrieb des Schießstandes wieder möglich.

Bodo Lamberth
1. Vorsitzender


umzug-1aaaa Wildkameras Einsatz2
wir jagen weil t12
ArB_Kur-Mainz 2013_IMG_8715aa
Zeitung Bild 3
schießstand bild4
Wildbrethygiene-02aaa
[Startseite] [Organisation] [KJM und JSA] [Aktuelles] [Aus den Hegeringen] [Öffentlichkeitsarbeit] [Jagdhundewesen] [Links] [Impressum]